Mistress Isabella - Abgemolken per Teamviewer

Mistress Isabella - Abgemolken per Teamviewer
Die Kontrollabgabe ist für die meisten Sklaven ein wahrer Genuss. Der Reiz und das ohnmächtige Gefühl vor dem Rechner zu knien, und mit ansehen zu müssen, wie intimste Daten auf meinen Computer übertragen werden, während genüsslich Amazon Bestellungen nebst Überweisungen getätigt dich Stück für Stück in die Pleite treiben. Wenn ich einmal Blut geleckt habe und dein Melkeuter feste in meinem Griff ist, lasse ich nicht mehr los bis ich dich völlig leer gepumpt habe! Urlaube und Planungen in diesem Jahr? Vergiss es – nach dieser unvergesslichen Session, die dein Hirn in die Stratosphäre ballern wird, wirst du in Erklärungsnöte kommen, dafür sorge ich. Das ist quasi die Kirsche auf der Sahne. Mein persönliches Highlight bei der ganzen Sache. Nicht genug dass ich dein Konto blank putze, deine Daten missbrauchen und dich eventuell sogar damit blackmailen werde, nein ich genieße das Wissen um deine entstehenden Umstände. Und das Beste an der Sache ist, dass ich ganz genau weiß dass dieser Kick wie Heroin auf dich wirken wird. Sobald du wieder auf den Beinen stehst, wirst du deinen Melkeuter brav vor mir ausbreiten, mir erneut vollen Zugang gewähren und dich wieder einmal ins absolute Minus melken lassen

Tags :

brunette femdom financial domination humiliation money fetish

Download: